FAQ - hirewood.

Die wichtigsten Fragen.


Allgemeines

Wann fallen Kosten an?
Für jegliche Nutzung fallen Kosten erst bei Vertragsabschlüssen an.
Ist hirewood für mobile Endgeräte optimiert?
Du kannst unsere Plattform auch auf allen mobilen Endgeräten nutzen.
Wie nutze ich hirewood als Kandidat:in?
Kostenfrei registrieren, Account einrichten und sich anonym präsentieren.
Lass dich von Unternehmen und Recruiter:innen anfragen und besprecht weitere Details direkt im Chat.
Weitere Antworten auf deine Fragen findest du hier.
Wie nutze ich hirewood als Freelancer:in?
Kostenfrei registrieren, Account einrichten, kurz Gehalt, Wünsche, Ziele angeben und von Unternehmen anfragen lassen.
Weitere Antworten auf deine Fragen findest du hier.
Wie nutze ich hirewood als Unternehmen?
Kostenfrei registrieren, Account einrichten und direkt in die Gespräche starten. Wenn eine Recruiter:in oder Kandidat:in angefragt wird, eröffnet sich für beide der Chat. Hier können Details besprochen, Video Calls gestartet und Aufträge erteilt / verwaltet werden.
Weitere Antworten auf deine Fragen findest du hier.
Wie nutze ich hirewood als Recruiter:in?
Kandidat:innen und die eigene Spezialisierung präsentieren, Gespräche zu Unternehmen aufnehmen, Prozesse beenden, Rechnungen an Unternehmen stellen. Erst dann sendet hirewood die Rechnung von 1.500€ + MwSt. raus.
Weitere Antworten auf deine Fragen findest du hier.
Was ist der Unterschied zwischen meinem Account und dem Profil auf der hirewood Plattform?
Mit der Registrierung erstellst du einen Account. Um im hirewood Kandidat:innen oder Recruiter:innen Pool angefragt werden zu können, musst du ein Profil erstellen.
(siehe Kandidat:innen, Unternehmen, Recruiter:innen)

Kandidat:innen

Was kostet mich die Darstellung meines Profils?
Die Nutzung von hirewood ist für Kandidat:innen komplett kostenfrei.
Wie erstelle ich mein Profil?
Du musst lediglich einen kurzen, digitalen Fragebogen ausfüllen, es ist ganz einfach.
Was ist der Unterschied zwischen meinem Account und dem Profil auf der hirewood Plattform?
Mit der Registrierung erstellst du deinen Account. Dieser ist für Unternehmen oder Recruiter:innen erst ersichtlich, nachdem du auf eine Chat-Anfrage geantwortet hast. Hier sind deine Angaben (wie Name, Cv, …) ersichtlich. Um auf der Plattform von Unternehmen oder Recruiter:innen im Pool gefunden werden zu können, erstellst du dein Profil. Das Profil ist anonym, hier gibst du Skills und Details an, die dir bei einem neuen Job wichtig sind. Dieses Profil können andere User aufrufen und dich anfragen.
Kann ich mein Profil pausieren und zu einem späteren Zeitpunkt wieder aktivieren?
Ja, das ist jederzeit möglich.
Gibt es eine Möglichkeit den Arbeitsvertrag von euch gegenprüfen zu lassen?
Aktuell noch nicht, wir arbeiten jedoch daran, solch eine Möglichkeit zukünftig zu implementieren.
Bekomme ich Unterstützung für Live-Interviews?
Leider umfasst unser Angebot keine persönliche Unterstützung, aber in unseren Blogbeiträgen findest du spannende Tipps & Tricks, wie du die Personalabteilung von deiner Persönlichkeit überzeugst ;-)
Was passiert mit meinen Daten, nach einer erfolgreichen Einstellung über hirewood?
Nach außen werden deine Daten grundsätzlich anonym präsentiert.
Mehr Informationen findest du hier.
Ich war sehr unzufrieden mit dem Kontakt zu einer Recruiter:in, was kann ich tun?
Es tut uns leid das zu hören...
Du hast aber die Möglichkeit dein Feedback anonym an uns weiterzuleiten, wir werden der Sache nachgehen, versprochen!

Freelancer:innen

Welche Kosten fallen an?
Die Nutzung von hirewood ist bis zu der Annahme eines Auftrags kostenfrei.
Weitere Informationen findest du hier.
Wie erstelle ich mein Profil?
Du musst lediglich einen kurzen, digitalen Fragebogen ausfüllen, es ist ganz einfach.
Wie viele Aufträge kann ich annehmen?
Du kannst theoretisch unendlich viele Aufträge annehmen, nur denk auch an Schlaf und ein Leben außerhalb des Jobs ;-)
Kann ich den Vertrag mit meinem Auftraggeber direkt über euch abschließen?
Nein, den Vertrag selbst nicht. Erste Absprachen sind aber schnell und einfach über vorgefertigte Chat-Buttons festzuhalten.
Läuft die Bezahlung direkt über hirewood ab?
Das kannst du selbst entscheiden. Wir bieten mit einer Kooperationspartner:in eine Option an, über die du direkt Rechnungen versenden und die Zahlung abwickeln kannst.
Kann ich einen Link meines Profils in anderen Medien teilen?
Ja, das ist möglich.
Kann ich mein Profil pausieren und zu einem späteren Zeitpunkt wieder aktivieren?
Ja, das ist jederzeit möglich.
Was passiert mit meinen Daten, wenn ich mein Profil lösche?
Deine Daten werden mit diesem Schritt vollständig aus unserer Datenbank entfernt.

Unternehmen

Welche Kosten fallen an?
hirewood ist für Unternehmen bis zu einer Stellenbesetzung kostenlos.
Bei Stellenbesetzung wird eine Rechnung der Recruiter:in fällig. Die Konditionen wurden vorher zwischen Unternehmen und Recruiter:in vereinbart. Wenn eine Kandidat:in aus dem hirewood eigenen Kandidatenpool eingestellt wird, fallen die angegebenen Fixkosten an.
Weitere Informationen findest du hier.
Was ist der große Unterschied zu anderen HR-Plattformen?
Bei hirewood starten die Gespräche direkt zu Kandidat:innen oder passenden Recruiter:innen. So kürzt hirewood eine ganze Anzahl von Arbeitsschritten und startet direkt in den Austausch.
Wie funktioniert hirewood für Unternehmen?
Kostenfrei registrieren, Account einrichten und direkt in die Gespräche starten. Wenn eine Recruiter:in oder Kandidat:in angefragt wird, eröffnet sich für beide der Chat. Hier können Details besprochen, Video Calls gestartet und Aufträge erteilt / verwaltet werden.
Wie läuft der Anfrageprozess nach Kandidat:innen ab?
Du kannst Filter nutzen, um passende Kandidat:innen anzufragen. Wenn du keine passende Kandidat:in gefunden hast, kann der hirewood Recruiting Support oder auch externe Recruiter genutzt werden.
Welche Informationen muss ich angeben?
Für den Account werden eine E-Mail-Adresse und wenige ergänzende Angaben zum Unternehmen oder die Person benötigt. Zeitlich etwa 10 Minuten.
Was ist der Unterschied zwischen meinem Account und dem Profil auf der hirewood Plattform?
Mit der Registrierung erstellst du einen Account. Diesen Account kannst du mit Angaben zu dir und oder dem Unternehmen ergänzen. Wir empfehlen beispielsweise das “Über uns” der Firmenwebsite zu nutzen.
Wer kann mein Unternehmen sehen?
Erst einmal niemand. Ein Unternehmensprofil ist nicht öffentlich einsehbar. Erst wenn Recruiter:innen oder Kandidat:innen kontaktiert werden, können diese das Unternehmensprofil sehen und antworten. Auch wenn einer Recruiter:in oder Kandidat:in per Klick aktiv gefolgt wird, können andere User das Unternehmen sehen.
Laufzeiten und Verträge?
Es gibt keine vertraglichen Laufzeiten. Lediglich laufende Besetzungsprozesse müssen bis zum Abschluss auf hirewood durchgeführt werden. Für hirewood zählen die AGB. Verträge zwischen Unternehmen und Recruiter:innen zu Beauftragungen oder Einstellungen werden individuell getroffen.

Recruiter:innen

Welche Kosten fallen an?
Als Berater:in / Recruiter:in kann die Plattform bis zu einer Stellenbesetzung kostenfrei genutzt werden. Bei Stellenbesetzung berechnet hirewood 1.500€ + MwSt., unabhängig von der Fee.
Weitere Informationen findest du hier.
Wie funktioniert hirewood für Recruiter:innen?
Kandidat:innen und die eigene Spezialisierung präsentieren, Gespräche zu Unternehmen aufnehmen, Prozesse beenden, Rechnungen an Unternehmen stellen. Erst dann sendet hirewood die Rechnung von 1.500€ + MwSt. raus.
Was ist der große Unterschied zu anderen HR-Plattformen?
Die Präsentation jedes geführten Kandidat:innen-Interviews an Unternehmen. So können deine Kandidat:innen von Unternehmen gezielt angefragt, eingestellt und passive Umsätze generiert werden. Zudem kannst du wechselbereite Kandidat:innen im hirewood Pool für deine Projekte anfragen.
Bleiben meine Kandidat:innen den gesamten Prozess über anonym?
Die Kandidaten:innen Profile werden anonym eingestellt. Zu keinem Zeitpunkt sind personalisierte Daten auf hirewood ersichtlich. Erst bei Interesse des Kandidatens werden CV´s auf gewohntem Weg mit Unternehmen geteilt.
Kundenkontakt?
Berater:in / Recruiter:in und Unternehmen stehen im direkten Kontakt. hirewood ist nicht Teil der Gespräche. hirewood ist die Plattform, die Parteien vernetzt.
Wie viele Kandidat:innen kann ich präsentieren?
Es gibt keine Limits oder Kostenbarrieren.
Wie viele Aufträge kann ich annehmen?
Du kannst theoretisch unendlich viele Aufträge annehmen, nur denk auch an Schlaf und ein Leben außerhalb des Jobs ;-)
Vertragsparteien?
hirewood ist eine Plattform. Wir vernetzen unsere Nutzer. Berater:in / Recruiter:in und Unternehmen schließen, wie gewohnt, individuelle Verträge.
Was ist der Unterschied zwischen meinem Account und dem Profil auf der hirewood Plattform?
Mit der Registrierung erstellst du deinen Account. Dieser ist für Kandidat:innen oder Unternehmen erst ersichtlich, nachdem du auf eine Chat-Anfrage geantwortet hast. Hier sind deine Angaben (wie Name und weiterführende Angaben) ersichtlich. Um auf der Plattform von Kandidat:innen oder Unternehmen im Pool gefunden werden zu können, erstellst du dein Berater Profil. Hier gibst du Skills und Details an, die dir bei deiner Arbeit wichtig sind. Dieses Profil können andere User aufrufen und dich anfragen.
Kann ich mein Profil pausieren und später wieder aktivieren?
Ja, das ist jederzeit möglich.
Was passiert mit meinen Daten, wenn ich mein Profil lösche?
Deine Daten werden mit diesem Schritt vollständig aus unserer Datenbank entfernt.
Fragen offen?
Unser Team ist hier um zu helfen.
Kontakt